Workshops nach Schulstufen ALT

susi atom

Eine abenteuerliche Reise durch Wissenschaft und Technik!

Begib dich mit Tommy dem Atom auf eine abenteuerliche Reise durch sein spannendes Leben und erfahre spielerisch neue und überraschende Dinge über die Meilensteine der Technik.

Einfach aufbereitete Experimente und Spiele zum Thema Physik &. Co!

Dateien für den Upload bereitstellen

Kabelsalat und schlaue Chips - was steckt in einem Computer?pc

Was passiert eigentlich in einem Computer, wie sieht er von innen aus und was hat ein Computer mit einem Rezept oder deinem eigenem Körper gemeinsam? Diese und viele andere spannende Fragen rund um das Rechengenie kannst du in diesem Workshop erforschen und beantworten.

Echte PCs werden auseinander- und wieder zusammengebaut und so die Themen Software und Hardware genauer unter die Lupe genommen!

Dateien für den Upload bereitstellen

Elektrizität und Fahrzeuge - die Technologie der Zukunft?Steckdose1

Fange mit einem einfachen Stromkreis aus Batterie und Büroklammer an und erweitere dein Projekt bis zu einem solarbetriebenen Auto mit Propellermotor. Kannst du das schnellste Auto bauen?

Grundlagen der Physik und Energiegewinnung werden anschaulich erklärt.

Dateien für den Upload bereitstellen

Magnetismus - einfach anziehend!Kompass

Was ist eigentlich alles magnetisch, wie funktioniert Magnetismus und wofür könnte man Magnete im Alltag nutzen? Allerhand faszinierende Experimente und Versuche zum Thema Magnetismus.

Hier werden die Grundlagen des Magnetismus selbst erforscht und Parallelen zu Technik und Industrie aufgezeigt.

Dateien für den Upload bereitstellen

Die Sonne - ein heißer Gasball voller Energiesonne

Werde zum Sonnenexperten, baue selbst eine Solarzelle und entwickle die effizienteste Solarthermieanlage. Erfahre so mehr über die Energiegewinnung durch unsere Sonne.

Die Kraft der Sonne wird hier in den Fokus genommen und durch anspruchsvolle Versuche veranschaulicht.

Dateien für den Upload bereitstellen

BIONIK - WissenSCHAFT Naturvogel

In der Natur steckt mehr als wir denken. Viele Wissenschaftler haben sich von ihr etwas abgeschaut und in ihren Erfindungen einfließen lassen. Weißt du eigentlich was ein Präriehundebau mit einem Haus gemein hat oder eine Giraffe mit dem Eiffelturm?

Das anspruchsvolle Thema Bionik wird durch zahlreiche Versuche behandelt und vermittelt.

Dateien für den Upload bereitstellen

Bau der NebelkammerDSC_0019

Eine Nebelkammer ist ein einfacher Detektor, mit dem sich Spuren von hindurchfliegenden Teilchen sichtbar machen lassen. In diesem Workshop werden in Kleingruppen Nebelkammern gebaut, die nach wenigen Minuten Teilchenspuren von Protonen, Elektronen, Myonen und alpha-Teilchen zeigen. Mit diesem selbstgebauten Analysegerät kann diese Vielfalt an Teilchen, die in der normalen Luft vorhanden sind, sichtbar gemacht werden.

Aufbau des Workshops

Nach einer kurzen, altersgerechten Einführung zur Entstehung der Teilchen werden Nebelkammern gebaut und die Teilchen beobachtet.

  • Geeignet ab der 6. Schulstufe
  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Preis: 9 €/ SchülerIn inkl. Welios-Eintrittskarte

Lernziele

Die SchülerInnen...

  • lernen die Welt der kleinsten Teilchen kennen
  • können unterschiedliche Teilchenspuren identifizieren und beschreiben
  • erkennen, wie Teilchenspuren in der Nebelkammer entstehen
  • erfahren, was kosmische Höhenstrahlung ist und wie Teilchen entstehen können
Dateien für den Upload bereitstellen

Kooperation Energie AG/Solarcampus

 

Das Welios bietet unter dem Motto „Energie verstehen – Zukunft begreifen“ ab Mai 2014 ein neues Kombi-Paket für Schulen an. In Kooperation mit dem SolarCampus der EnergieAG wurde das Thema Photovoltaik entwickelt. Die Schülerinnen und Schüler werden im Welios anhand ausgewählter Exponate spielerisch an das Thema herangeführt.

Nach einer Pause geht es dann weiter nach Eberstalzell, wo am SolarCampus Österreichs größtes Photovoltaik-Forschungskraftwerk erkundet wird.

Kombi-Angebot für Schulklassen

  • 9:30 – 11:00 Welios
  • Pause, Fahrt nach Eberstalzell
  • 12:00 – 14:00 SolarCampus
 

Kosten/Transfer

Das Kombi-Angebot wird samt Arbeitsmaterialien gratis zur Verfügung gestellt, lediglich der normale Schülereintrittspreis von 4,50 EUR wird im Welios eingehoben (exkl. Transfer).

Transfer: Ein möglicher Partner für den Bus-Transfer ist die Firma sabtours Touristik, die für Sie kostengünstige Angebote stellen wird.

Zielgruppe

Schüler der Sekundarstufe 1, Anzahl: max. 55 Personen

Anmeldung (ab 05. Mai buchbar, bitte mind. 2 Wochen vorher anmelden)

E: info@welios.at, T: 07242 / 908 200

Lernziele des Workshops

application/pdf Lernziele Photovoltaik Workshop.pdf (141,3 KiB)

Dateien für den Upload bereitstellen

Arbeitsblätter für die Nachbereitung werden Ihnen gerne kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Preise: 9 € / SchülerIn inkl. Eintritt ins Welios, LehrerInnen kostenlos
Dauer: ca. 1,5h

Sie haben noch Fragen? Gerne beantworten wir diese unter +43-7242-908 200 oder per E-Mail via info@welios.at
Alle Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

Hier können Sie sich anmelden:

[contact-form-7 id="1757" title="Anmeldung für Schulen"]