Lehrer/innen Fortbildung

Programm

 

Für Volksschullehrer/innen

  • Titel: Lehrer/innen Citytour durch Wels

Seminarnummer: 26F8ÜZSU02- PH OÖ
Datum: 9. 4. 2018 – 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr –
Treffpunkt: Angerlehnermuseum in Thalheim bei Wels

 

Inhalt:    Ein geführter Spaziergang zeigt die Museen Angerlehner, Burg und Minoriten sowie das Medienkulturhaus. Den Abschluss bietet ein Besuch des Welios, wo auch Ansprechpersonen für jene Bildungseinrichtungen, die während des Rundganges nicht besucht wurden, Auskunft geben. Auch die Möglichkeiten der Unterstützung bei Planung von ein– oder mehrtägigen Schulveranstaltungen werden besprochen.

Referenten: Schulansprechpersonen der Bildungseinrichtungen

 

Für Lehrer/innen der Sekundarstufe I

 

  • Titel: Lehrer/innen Citytour durch Wels

Seminarnummer: 26F8ÜZSU02- PH OÖ
Datum: 9. 4. 2018 – 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr –
Treffpunkt Angerlehnermuseum in Thalheim bei Wels

Inhalt: Ein geführter Spaziergang zeigt die Museen Angerlehner, Burg und Minoriten sowie das Medienkulturhaus. Den Abschluss bietet ein Besuch des Welios, wo auch Ansprechpersonen für jene Bildungseinrichtungen, die während des Rundganges nicht besucht wurden, Auskunft geben. Auch die Möglichkeiten der Unterstützung bei Planung von ein– oder mehrtägigen Schulveranstaltungen werden besprochen.

Referenten: Schulansprechpersonen der Bildungseinrichtungen

 

  • Titel: Robotik in der Sekundarstufe I (Wiederholung)

Seminarnummer: W723 – PH der Diözese Linz

Datum: 11. 4. 2018 – 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr – Welios Wels
PH Online

Inhalt: Robotik und Coding kann in der Schule heute mit sehr einfachen Werkzeugen erlebt werden. Wir arbeiten im Seminar mit elementaren Ansätzen wie „BeeBot“, „Cubelets“ und „Micro:bit“. Der Hauptteil des Seminars wird mit „Lego Mindstorms“ durchgeführt, da damit bereits sehr professionelle Ansätze von Coding, Messen, Steuern und Regeln sichtbar gemacht werden können.

Referent: Alois Bachinger

Für Lehrer/innen der Sekundarstufe II

Seminarnummer: W721 – PH der Diözese Linz
Datum: 7. 3. 2018 – 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr – Welios Wels
PH Online

Inhalt: In diesem Seminar werden verschiedene Robotersysteme, welche in der Sekundarstufe II sinnvoll eingesetzt werden können, vorgestellt. Es kann mit allen Systemen experimentiert werden, um die Möglichkeiten des jeweiligen Robotersystems für den Einsatz im Informatik­unterricht auszuloten und Stärken und Schwächen kennenzulernen. Ziel ist es, für sich und für den eigenen Unterricht unter den gegebenen Rahmenbedingungen das optimale System für „Educational Robotics“ zu finden und erste Erfahrungen damit zu sammeln.

Referent: Alois Bachinger