Abenteuer Informatik

Gamebased learning mit der Roboter-Biene

„Denken lernen – Probleme lösen“ –  Es gilt eine einfache Strategie aufzubauen, um den Bee-Bot von A nach B zu steuern. Dieses Konzept wurde in Kooperation mit der PH Diözese Linz von Prof. Alois Bachinger ins Leben gerufen.

Zocken wie früher!

Donkey Kong, Pacman und Space Invaders leben noch! Ein Arcadegameautomat versetzt Jung und Alt ins Spielefieber. Im Retro-Wohnzimmer könnt ihr einen legendären Commodore C64 aus den 80-er Jahren bestaunen.

Affen und die Informatik – Wo ist der Zusammenhang?

Computer können nicht alles: Manche Aufgaben sind so groß, dass man zwar leicht ein Verfahren zur Lösung angeben kann, die Zeit zur Berechnung würde aber unsere Lebensspanne übersteigen. So benötigt man beispielsweise für ein Affenpuzzle mit 16 Kacheln bereits über 16.000-mal so viele Rechenschritte, als für ein Affenpuzzle mit 4 Kacheln.

Travelling Salesman Problem

Das Problem des Handlungsreisenden ist eines der klassischen Optimierungsprobleme. Hierbei handelt es sich um ein Rundreiseproblem, bei welchem mehrere Orte unter Minimierung der Reisezeit oder der Kosten nacheinander angesteuert werden sollten. Dabei darf ein Ort nur einmal besucht werden. Die Reihenfolge ist dabei nicht von Bedeutung. Urvater dieses Optimierungsproblems war ein sehr bedeutender Mathematiker, namens Leonhard Euler (1707 – 1783).

Binärsystem – zählen mit den Fingern

Warum verschwendet man eine Hand um „nur“ bis fünf zu zählen (Dezimalsystem), wenn man doch im Binärsystem mit einer Hand bis einunddreißig zählen kann? Das Binärsystem ist ein Zweizahlensystem, das nur aus Kombinationen von 2 Ziffern (0 und 1) besteht.

Camera Mouse

Sie wurde am Boston College von Prof. James Gips entwickelt um Menschen mit Beeinträchtigungen die Nutzung eines Computers zu ermöglichen. Die Camera Mouse wird lediglich mit den Bewegungen des Kopfes gesteuert.

Die Sprachcodierung von heute – Sprichst du Zlango?

Zlango ist eine reine Bildschrift. So können Menschen miteinander kommunizieren, die nicht die gleiche Sprache sprechen.

Die SMS – Sprache ist eine weitere moderne Form der Sprachcodierung. Was könnte beispielsweise ‘HEGL’ oder ‘HAHU’ bedeuten? Hast du dafür eine passende Antwort parat?

Codes entschlüsseln: 
Morsecode, Flaggenalphabet, Winkeralphabet, Hieroglyphen, Braille-Schrift

Die berühmten Hieroglyphen kennst du bestimmt. Doch wie kann man sie entschlüsseln? Sie sind keine reinen Bildschriften. Sie bestehen aus Konsonanten, Lautzeichen und Deutzeichen. Auch die Leserichtung ist bei der Entschlüsselung entscheidend. Finde es heraus!

Morsen

„DIT“ beziehungsweise „DAH“ sind dir ein Begriff? Ein kleiner Tipp: Ein „DAH“ ist dreimal so lang wie ein „DIT“. Der Morsecode ist eine akustische Codierung, der interessanterweise nicht direkt vom Namensgeber Samuel Morse erfunden wurde.